Kunstgalerien und Antiquitätenhändler in Rouen

Kunstgalerien und Antiquitätenhändler in Rouen

Im Hinblick auf Qualität und Anzahl der Antiquitätenhändler rangiert Rouen in Frankreich an dritter Stelle. Im Herzen dieses Stadtviertels liegt die Rue Damiette oder Straße der Antiquitätenhändler, in der sich Fachwerkhäuser mit und ohne Auskragungen, Kunstgalerien und Antiquitätenhändler ein Stelldichein geben. Diese zwischen dem Eingang der Klosterkirche Saint-Ouen von Rouen und der Kirche Saint-Maclou de Rouen liegende Straße wurde von Pissarro (impressionistischer Maler, zu dessen Schülern unter anderem Paul Gauguin oder Paul Cézanne zählten) in dem Gemälde „Rue Damiette in Rouen“ 1884 verewigt.

Antiquitätenhändler in Rouen

Das Viertel der Antiquitätenhändler  in Rouen trägt mit seinen zahlreichen Einrichtungen zum Renommé der Stadt bei. Es ist schwer, sich angesichts der Geheimnisse all dieser geschichtsträchtigen Gegenstände nicht verleiten zu lassen, nach Antiquitäten zu suchen. Diese von Kunstkennern restaurierten oder im ursprünglichen Zustand belassenen Kunstgegenstände erfreuen Amateursammler, wie auch Profis.  Es ist kein Zufall, dass es in der Rue Beauvoisine in Rouen ein den Antiquitäten gewidmetes Museum gibt (Musée Départemental des Antiquités).

Kunsthandwerk, Geschäfte, Atelier und traditionelle Boutique in Rouen

Zahlreiche Galerien beleben das Zentrum des Großraums Rouen. Auch im Dorf La Bouille gibt es zahlreiche Galerien. Als Wiege des Impressionismus symbolisieren Rouen und sein Kunstmuseum das künstlerische Gesicht der Stadt nach außen.

Unter dem Eindruck von Malern wie Claude Monet, Camille Pissarro oder auch Alfred Sisley sind Rouen und seine Seineufer Orte, die aufgrund ihrer Architektur und des Lichtes noch heute zahlreichen zeitgenössischen Künstlern als Quelle der Inspiration dienen.

In den verschiedenen Kunstgalerien der Stadt finden ganzjährig zahlreiche Ausstellungen statt.

Lassen Sie sich in die authentische Atmosphäre eines dynamischen Stadtviertels entführen, dessen Vergangenheit auch heute noch spürbar ist.

Kunsthandwerk in Rouen

Rouen gilt als wichtigstes und ältestes Keramikerzentrum Frankreichs. Das Know-how aus Rouen hat erheblichen Einfluss auf die Steingutproduktion in Frankreich gehabt. Heute...

mehr sehen