Duclair

Duclair

Duclair wird wegen seiner bevorzugten Lage in den Seineschleifen unweit von Rouen geschätzt. Der Ort liegt auch entlang der Abtei-Straße zwischen Saint-Martin-de-Boscherville und Jumiège und entlang der Obststraße. Vom linken Ufer gibt es hier eine Auto- und Fußgängerfähre.

Gastronomie and Fähre Duclair

Genau wie die Normandie für ihre Gastronomie bekannt ist, ist Duclair für seine berühmte Ente bekannt, welche die großen Chefköche und Gourmets gerne mit Orangen, als Blutente oder mit Kirschen zubereiten.

Über dem Seinetal liegt das Cour du Mont, das man nicht verpassen sollte, genau wie das prächtige Schloss von Taillis und das Museum August 44 im Weiler Saint-Paul. Besuchen Sie auch die Kirche Saint-Denis mit ihren drei Kirchenschiffen.

Mit der Familie, in trauter Zweisamkeit oder in Begleitung von Freunden sollten Sie auch an der Seine entlang schlendern, sich erholen und die Landschaft genießen. Die Nagelfabrik Mustad ist einem schönen Landschaftsgarten gewichen, der zu entspannenden Spaziergängen einlädt.

Traditionelle Kochrezepte der Normandie in Rouen

In Rouen, der Hauptstadt der Normandie gibt es zahlreiche lokale und regionale Erzeuger, von denen die Chefköche ihre Waren täglich beziehen. Zu den traditionellen Rezepten...

mehr sehen