Elbeuf

Elbeuf

Die bezaubernde Gemeinde Elbeuf am Ufer der Seine liegt einige Kilometer südlich von Rouen.

Elbeuf besichtigen

Der mit dem Label „Villes d‘art et d‘histoire“ (kunst- und geschichtsträchtige Stadt) ausgezeichnete Ort ist für seine Tuchproduktion und das ungewöhnliche Kulturerbe rund um die Spinnerei und die Webereien bekannt. Zu den bekanntesten dieser Werkstätten zählen die Manufakturen Delarue, Clarenson und Charles Houiller. Im 2. Stock der Fabrique des Savoirs (Fabrik des Wissens) sind zahlreiche Sammlungen zu Textilien von den Anfängen bis zur Mechanisierung ausgestellt und wird auch auf die Maschinen eingegangen. In der Fabrique des Savoirs sind ebenfalls das Centre d‘Archives Patrimoniales d‘Elbeuf (Kulturerbearchiv) und das Centre d‘Interprétation de l‘Architecture et du Patrimoine (Interpretationszentrum für Architektur und Kulturgut) untergebracht. So bekommt man einen tiefen Einblick in das Herz der Region Elbeuf.

Tourismus Elbeuf

Wer ein Wochenende oder längere Zeit in Elbeuf und in der Normandie verbringt, sollte auch den denkmalgeschützten Kirchen Saint-Jean und Saint-Etienne einen Besuch abstatten.

Zur Unterhaltung bietet das Cirque Théâtre von Elbeuf sich an, das zu den letzten 8 fest installierten Zirkusgebäuden mit rundem Ring und Theater im italienischen Stil zählt. Auf dem vielfältigen und hochwertigen Programm stehen Musik, Theater, Tanz, Humor, usw. Somit eignet es sich ganz hervorragend für Familien mit Kindern oder Abendveranstaltungen mit Freunden oder zu zweit.

Außerdem hat Elbeuf auch seine grünen Ecken für schöne Spaziergänge. Entspannen Sie sich im Herzen der Natur, im Garten René Youinou oder, wenn Sie Abwechslung suchen, gehen Sie bis zu den Steilfelsen bei Orival.

LA FABRIQUE DES SAVOIRS

In dem Kulturzentrum ist das neue Museum von Elbeuf untergebracht, das zahlreiche Sammlungen ab 1884, die vermögensrechtlichen Archive Elbeufs sowie das Centre...

mehr sehen