Fortbewegung und Verkehrsmittel in Rouen

Fortbewegung und Verkehrsmittel in Rouen

Hier geht es zu allen Fortbewegungsmöglichkeiten für einen optimalen Aufenthalt in Rouen und im Seinetal.

Fortbewegung, öffentliche Verkehrsmittel in Rouen und Autovermietungen

Der Großraum Rouen Normandie verfügt über eines der größten städtischen Nahverkehrsnetze in Frankreich. Je nach persönlichen Präferenzen können Sie die Metro, den TEOR, den Bus, das Fahrrad oder das Taxi nutzen, um sich in der Hauptstadt der Normandie leicht fortzubewegen.  Die erschwinglichen öffentlichen Verkehrsmittel in Rouen sind eine echte Alternative zum Auto, wenn man sich problemlos in der Stadt, aber auch in den umliegenden Gemeinden bewegen will.

Für Sportbegeisterte und Menschen, die umweltfreundliche Fortbewegungsmittel bevorzugen, verfügt die Stadt Rouen über einen umfangreichen Park Leihfahrräder mit 22 Radstationen in der ganzen Stadt.

Vor dem SNCF-Bahnhof, wie auch an weiteren 10 Taxiständen warten Taxis auf Sie, um Sie zu der Adresse Ihrer Wahl zu bringen.

Ungewöhnlicher sind die Fähren über den Fluss in den Seineschleifen (Sahurs, La Bouille, Duclair, usw…).  Diese Idylle sollten Sie sich während Ihres Aufenthaltes nicht entgehen lassen.

Verkehrsmittel in Rouen, das Verkehrsnetz Astuce

Das Astuce-Nahverkehrsnetzt ist eines der größten städtischen Nahverkehrsnetze in Frankreich. Die 3 TEOR-Linien (Ost-West-Beförderung in Rouen) sorgen für eine...

mehr sehen