Monumente

Suche
map list A-Z Random
Rouen und zahlreiche Gemeinden im Seinetal können sich eines sehr reichen architektonischen Erbes rühmen. In den Städten, auf Plätzen und in den Straßen der Hauptstadt der Normandie stehen zahlreiche außergewöhnliche Monumente.

Besichtigung der Baudenkmäler von Rouen : Preise und Öffnungszeiten

Im Stadtzentrum, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs, im historischen Stadtzentrum oder am Stadtrand warten der Tour des Archives, der Scheiterhaufen Jeanne d‘Arc, das Aître Saint-Maclou, das Bureau des Finances, der Justizpalast, der auch Tour Jeanne d‘Arc genannte Kerker oder das Judenmonument auf Ihren Besuch.Zu den „Must“ unseres Kulturerbes gehören Bauwerke aus dem Mittelalter, der Renaissance oder aus moderneren Zeiten: das Parlament der Normandie mit seinen herrlichen Wasserspeiern, die Gros-Horloge mit einem der ältesten Uhrenmechanismen Europas oder auch eines der letzten 8 fest installierten Zirkusgebäude Frankreichs, das Cirque-Théâtre in Elbeuf.Zu zahlreichen Monumenten besteht freier Eingang, Sie können aber auch einer Führung folgen oder sich einen Audio-Guide mieten. Die Ideen zu Wochenendausflügen zu zweit, Ihre Ferien mit der Familie oder Ihren Geschäftsaufenthalt sind genauso zahlreich, wie unsere Monumente.