Presse

Presse

Die Abteilung Presse und Außenbeziehungen begleitet Journalisten, Reporter oder Herausgeber bei ihrer Vorgehensweise, der Vorbereitung von Reportagen oder der Suche nach neuen Themen zu Rouen und dem Seinetal im Herzen der Normandie.

Presse : Das Fremdenverkehrsamt als Faszilitator für Medien und Journalisten

Bei der Vermarktung der Destination Rouen – Normandie arbeitet Rouen Normandie Tourisme & Congrès eng mit dem Comité Départemental du Tourisme de Seine-Maritime und dem Comité Régional de Tourisme de Normandie zusammen.

Dank zahlreicher Partnerschaften mit lokalen Tourismusakteuren (Unterkünfte, Restaurantbetreiber, Geschäfte, Monumente und Museen, …) kann auf zahlreiche Anfragen der Medien und Journalisten (Empfang, Drehgenehmigung, Zugang, Nutzung von Abbildungen…) eingegangen werden.

Der Großraum Rouen ist in nur einer Stunde von Paris zu erreichen und weist für Ihre Reportagen zahlreiche Vorteile auf: Großveranstaltungen, Kulturgut, Museen, Impressionismus, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten, berühmte Persönlichkeiten wie Jeanne d‘Arc oder Gustave Flaubert.

Kommuniqués und Presseunterlagen der Stadt Rouen

Die Abteilung Presse und Außenkontakte ist bereit, Sie zu unterstützen oder in unserer Region zu empfangen, um Ihrem punktuellen oder regelmäßigen Bedarf zu entsprechen. Zustellung von Fotos, Journalistenempfang, Drehgenehmigungen, Videothek, Organisation von Pressereisen, themenorientierte Presseunterlagen, Versand von Pressekommuniqués, Newsletter, Vorschläge für Rundreisen, technische Unterstützung – das Fremdenverkehrs- und Kongressbüro Rouen bietet zahlreiche Serviceleistungen an, damit Ihre Reportagen in der Normandie zu einem vollen Erfolg werden.

Pressedossier

Sie sind Journalist, Presseakteur, Leitartikler oder Reporter und suchen nach offiziellen und zertifizierten Angaben zu Rouen und der Normandie? Dann sollten Sie einen Blick in...

mehr sehen