Rundstrecken-und parcours

Suche
map list A-Z Random
Vom Meer über Wälder, Flüsse und Städte hat die Landschaft der Normandie den großen Vorteil, dass sie sehr vielseitig ist. Es stehen sehr viele Routen und Touren zur Verfügung, um die vielen verschiedenen Facetten der Normandie zu erkunden.

Wege und Rundgänge für eine Besichtigung von Rouen und der Normandie

Zu den bekanntesten zählen die Obstroute inmitten des Nationalparks der Seine-Schleifen, die Reetdach-Tour, die Abteienroute sowie die Panoramaroute.Ab Notre-Dame-de-Bliquetuit in Duclair führt Sie die Obstroute entlang der Apfel-, Pflaumen -und Kirschbäume sowie weiterer Obstanlagen der Region. Dank eines Mikroklimas, das sehr gut für den Obstanbau geeignet ist, nehmen die Seine-Ufer hier herrliche Farben und Düfte an.Folgen Sie auch der Reetdach-Tour und sehen Sie sich die vielen traditionell gebauten Häuser an, die wirklich ein Symbol der Normandie darstellen. Die Abteienroute verdient es ebenso, besichtigt zu werden, denn, wie der Name schon sagt, führt sie Sie zu den prächtigen Abteien der Gegend und ihrer Geschichte ! Was die Panoramaroute betrifft, so zeigt Ihnen diese an den Aussichtspunkten zum Beispiel von Bardouville oder Jumièges die verschiedenen schönen Gegenden entlang der Seine.Die Vielzahl an Rundstrecken und parcours, die Ihnen Rouen und das Seine-Tal bieten, werden Sie überraschen. All diese Touren sind eine originelle Art und Weise, die Authentizität der Seine-Maritime kennenzulernen.